Eigentumswohnung mit Balkon, Keller, und Garage in Jockgrim

76751 Jockgrim, Etagenwohnung zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    8007
  • Objekttypen
    Etagenwohnung, Wohnung
  • Adresse
    76751 Jockgrim
  • Lage
    Wohngebiet
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    90,23 m²
  • Nutzfläche ca.
    2,19 m²
  • Kellerfläche ca.
    12,38 m²
  • Balkon-/Terrassen­fläche ca.
    1,74 m²
  • Zimmer
    3
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    1
  • Separate WC
    1
  • Balkone
    1
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1985
  • Letzte Modernisierung
    2024
  • Zustand
    gepflegt
  • Status
    vermietet
  • Garage
    1 Stellplatz
  • Verfügbar ab
    nach Absprache
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    2,38 inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    249.000 EUR
  • Heizkosten
    59,80 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Badewanne
  • ✓ Balkon
  • ✓ Dusche
  • ✓ Gäste-WC
  • ✓ Keller
  • ✓ Laminatboden
  • ✓ Neubau
  • ✓ Separates WC
  • ✓ Tageslichtbad

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    23.10.2018
  • Gültig bis
    23.10.2028
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1985
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    119,00 kWh/(m²·a)
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 119,00 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Diese schöne Eigentumswohnung befindet sich als oberste Wohnung in einer ruhigen Wohnanlage in Jockgrim. Die beiden aneinander gebauten Mehrfamilienhäuser gehören zu einer Eigentümergemeinschaft/Wohnungsanlage, sind jeweils nur drei Stockwerke hoch, und haben im rechten Gebäude neun Wohnungen, und im linken Nachbarhaus, indem sich auch die zu verkaufende Wohnung befindet, zwölf Wohnungen.

Über das geräumige Treppenhaus erreicht man die Wohnung und die Diele. Links neben der Wohnungseingangstür befindet sich das helle Tageslichtbadezimmer mit Badewanne, Dusche, den festen Platz für die Waschmaschine, zwei einzelne Handwaschbecken, und einem WC. Rechts neben dem Badezimmer schließen gleich das Kinder- und danach das Elternzimmer an. Am Ende vom Dielenflur stößt man auf einen kleinen Abstellraum. sowie rechts daneben die Gästetoilette. Rechts der Diele schließen die Küche, und das Wohn-/Esszimmer mit dem überdachten Balkon, der nach Süden zeigt, direkt an.

Zu der Wohnung gehört auch ein eigener Kellerraum, und eine abschließbare Einzelgarage in unmittelbarer Nähe zum Hauseingang.

Der einheitliche Laminatfußboden im Flur, dem Abstellraum, und dem Wohn- und Esszimmer wurden vor wenigen Jahren ausgetauscht. Das Badezimmer, die Gästetoilette und die Küche sind gefliest. Im Kinder- und Schlafzimmer ist ebenfalls ein Laminatbodenbelag verlegt.

Die Wohnung ist schon seit 30 vielen Jahren vermietet. Der Kauf eignet sich bestens für Kapitalanleger.

Im September 2022, wurde nach einer sehr ausführlichen Energieberatung, in der Eigentümerversammlung der Austausch der Heizungsanlage beschlossen. Man hat sich für eine Hybrid-Heizungsanlage, bestehend aus 4 Luft-Wasser Wärmepumpen und eine Gas-Spitzenlast-Brennwertkessel entschieden. Die energetische Maßnahmen gehen weiter. In der letzten Eigentümerversammlung im Mai 2023 wurde dann die Anschaffung und die Installation einer Photovoltaikanlage beschlossen. Diese Anlage hat eine Größe an Leistung von von 49,2 KWp und einen Batteriespeicher mit einer Speicherkapazität von 2 x 23 KWh. Diese wird jetzt im Frühjahr in Betrieb genommen werden können. Die Kosten sind bereits bezahlt. Somit garantieren diese Maßnahmen dem/der neuen Eigentümer/in keine zusätzlichen Kosten für einen Heizungsaustausch, ganz im Gegenteil, Einsparungen im Energieverrauch zum Heizen, und geringere Stromkosten für die Heizung und den Allgemeinstrom.

Ferner wurde als letzte Sanierungsmaßnahme in der Wohnung in 2023 die kompletten Fenster ausgetauscht.

Unser Exposé beruht auf den Angaben unserer Auftraggeber, eine Haftung hierfür kann daher nicht übernommen werden.

Ausstattung

- Hybrid-Heizungsanlage, der Austausch in 2022 beschlossen
- Photovoltaikanlage 49,2 KWp, Montage Frühjahr 2024
- Fenstertausch der gesamten Wohnung in 2023
- Fußbodenheizung
- Tageslichtbadezimmer mit Badewanne und Dusche
- Gästetoilette
- Laminatböden in allen Wohn- und Schlafräumen
- Fliesen im Badezimmer, Gäste-WC und in der Küche
- überdachter Balkon - Südausrichtung
- eigener Kellerraum
- abschließbare Einzelgarage
- allgemeiner Fahrradkeller und Wäschetrockenraum
- Internet Kabel Deutschland, oder künftig Deutsche Glasfaser

Sonstige Informationen

Aufgrund der Privatsphäre der Mieterin werden auf die Wohnungsbilder verzichtet. Wir respektieren dies, und veröffentlichen nur Bilder von der Wohnanlage. Die Bilder

Bei Interesse an einem Besichtigungstermin, bitten wir um eine schriftliche Anfrage über das Portal, sodass Ihre Kontaktdaten mit entsprechenden und erreichbaren Telefonnummern uns vorliegen. Termine werden mit der Mieterin abgesprochen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Lage

Jockgrim - die zentral gelegene Gemeinde mit einer langen Geschichte

Für uns selbstverständlich, von vielen beneidet:
Jockgrim erfreut sich einer äußerst bevorzugten Lage. Keine zwanzig Kilometer sind Frankreich und damit das benachbarte Elsass entfernt, genauso weit ist es zu der badischen Metropole Karlsruhe. Im Westen locken das Weinbaugebiet Pfalz und das Wanderparadies Pfälzer Wald, im Nordosten geht es zum Odenwald und im Südosten zum Schwarzwald.

Nicht nur landschaftlich und kulinarisch eine ausgesprochen reizvolle Lage! Weiterhin hat Jockgrim einen Haltepunkt an der Bahnstrecke Schifferstadt - Wörth. Seit Dezember 2010 fährt zwischen Germersheim und Wörth am Rhein die Stadtbahn Karlsruhe. Dazu wurde die Strecke elektrifiziert.

Ursprünglich durch die Abbauarbeiten der Kieswerke geschaffen, dient der Baggersee Johanneswiese derzeit als Badesee, Naturschutzreservat und Angelrevier. Dies ist durch die große Wasserfläche möglich, die teilweise auch als Schwimmfläche genutzt werden kann. Die Messwerte der Qualität des Badewassers unterschreiten die für die Qualitätsstufe 'ausgezeichnet' erforderlichen EU-Grenzwerte um ein Vielfaches.

Die Verbandsgemeinde Jockgrim entstand 1972 bei der Verwaltungsreform. Zu ihr gehören, nach den Einwohnerzahlen sortiert, die Ortsgemeinden Jockgrim, Rheinzabern, Hatzenbühl und Neupotz. Die gesamte Verbandsgemeinde zählte 17.219 Einwohner am 31.12.2021.

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®